News

Corona News

221121 wbv lk08w

Wie jedes Jahr am Wochenende des Totensonntags trafen sich die Landeskader, in diesem Jahr 2008w und 2009m,  um am Samstag im Rahmen eines Lehrgangs zu trainieren und am Sonntag bei den WBV-C-Trainerprüfungen als Demo-Team zur Verfügung zu stehen.

Für die SpielerInnen war es ein sehr inspirierendes Wochenende, da sie viele neue Impulse mitnehmen, aber auch feststellen konnten, dass ihre aktuellen HeimtrainerInnen schon auf einem guten Niveau mit ihnen trainieren.

Der weibliche Kader 2008 und jünger nutzte am Samstag die Möglichkeit, in der Vestischen Arena vormittags und am frühen Nachmittag wieder zu trainieren und zu spielen. Danach verfolgten die Spielerinnen noch das WNBL-Spiel zwischen den Metropolitain Girls – Talents BonnRhöndorf, welches die Spielerinnen aus dem Ruhrgebiet mit 61:49 für sich entscheiden konnten.

Nach dem gemeinsamen Abendessen ging es ins Hotel, wo die Zeit bis zur Nachtruhe noch für den nichtbaketballspezifischen Austausch innerhalb des Teams genutzt wurde.

Nach dem Frühstück im Hotel ging es zurück in die Halle, um bei den anstehenden Lehrproben, der im Laufe des Jahres ausgebildeten TrainerInnen im WBV, in der Umsetzung zur Verfügung zu stehen. Teilweise auf zwei Feldern waren die 17 Spielerinnen des Kaders, die aktiv teilnehmen konnten, mit vielen unterschiedlichen Themen im Bereich Einführung und Schulung konfrontiert.

Partner im Leistungssport

dbb logoSportstiftung NRWLSB Logologo so nrwwww Sportland.NRW.deolympiamentaltalent pngAK Staatskanzleimomentum logo 0110 300logo nada 300 logo ggd 300

WBV Newsletter Abo

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
0
Shares

Teilen

Folge dem WBV und erhalte stets die aktuellsten Infos aus dem Sektor.