News

DBB Logo 1500x1500

Es wird langsam ernster für die U17-Mädchen des Deutschen Basketball Bundes auf dem Weg zur U17-WM in Debrecen/Ungarn (8.-17. Juli).

Ein Lehrgang vom 13.-21. Juni 2022 inklusive zweier Länderspiele gegen Spanien im Olympischen und Paralympischen Trainingszentrum für Deutschland Kienbaum stehen auf der Agenda.

Dazu hat Bundestrainer Stefan Mienack 20 Spielerinnen nominiert – drei davon aus dem WBV.

Für den WBV sind in Kienbaum dabei sind
Johanna Bielefeld (Citybasket Recklinghausen/Metropol Girls)
Johanna Huppertz (TG Neuss Tigers)
Sophia Müller (Citybasket Recklinghausen/Metropol Girls)

Am 18. Juni 2022 werden 16 Spielerinnen für den weiteren Lehrgang mit den Länderspielen gegen Spanien nominiert. Die Spielerinnen werden betreut von Head Coach Janet Fowler-Michel, Assistenztrainer Heiko Czach, Athletiktrainer Julian Morche, den Physiotherapeutinnen Julie Blaise und Annette Ulshöfer (im Wechsel) und Teambetreuerin Lea Soltau.

Länderspieltermine
So., 19. Juni 2022, 16.00 Uhr: Deutschland – Spanien
Mo., 20. Juni 2022, 17.00 Uhr: Deutschland – Spanien

Partner im Leistungssport

dbb logoSportstiftung NRWLSB Logologo so nrwwww Sportland.NRW.deolympiamentaltalent pngAK Staatskanzleimomentum logo 0110 300logo nada 300 logo ggd 300

WBV Newsletter Abo

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden