Berichte

Landesstützpunkte

Zum ersten Training der Regionalkader machten sich rund 40 Kinder meist mit ihren Eltern am 7.7. auf nach Soest. Dort trainierten zuerst die Mädchen, danach die Jungen jeweils 90 Minuten. Wie gewohnt war in der Halle alles vorbereitet und der Catering-Stand besetzt. An dieser Stelle ein „Dankeschön“ an die Verantwortlichen des BC 70 Soest.

Für beide Kader waren folgende Themen die Schwerpunkte der Trainingseinheiten: Aufmerksamkeit, Entscheidungen in der Offense und Defense sowie Techniken und Täuschungen im Spiel „1 gegen“. Die Jungen trainierten mit deutlich mehr Schwung und präsentierten sich leistungsstärker. Das sollte die Mädchen ermutigen weiter fleißig zu sein und ebenso an individuellen Offense-Techniken zu arbeiten (Werfen, Korbleger!) um sich im August beim nächsten Training besser zu präsentieren.

 

Zur letzten Sichtung, die am 09. Juni in Dortmund stattfand, kamen nochmals über 40 Kinder in die Halle, um sich für die Regionalkader der Mädchen und Jungen zu empfehlen. In jeweils 90-minütigen Einheiten wurden zahlreiche koordinative Übungen absolviert, sowie 1-1 und 3-3 gespielt.

27 Kinder kamen zur vorletzten Sichtung nach Hagen und trainierten mit großem Interesse und großem Engagement mit. Das Spiel „1-1“ sowie das Werfen/Abschließen waren die Schwerpunkte und so konnten die Mädchen und Jungen ihr Können bei zahlreichen Wiederholungen zeigen. In den abschließenden Spielen (3-3 und 4-4) wurden die Kinder mit speziellen Regeln konfrontiert und lösten ihre Aufgaben gut.

05.05.2018 2

Einige Nominierungen sind bereits kommuniziert worden, die restlichen erfolgen bei der nächsten und letzten Sichtung. Erfreulicherweise ist die Auswahl an begeisterten, begabten Kindern wieder groß.

05.05.2018 3

Die letzte Sichtung am 09. Juni wird in Dortmund stattfinden. Bereits im Juli werden die beiden Regionalkader erstmals gemeinsam trainieren.

05.05.2018 4 05.05.2018 5

 

Die sechste Sichtung im Regionalbereich Westfalen-West fand in Borken statt. 21 Kinder kamen in die Halle und absolvierten das Programm. Laufschule und Seilspringen, sowie viele Übungen zum 1-1 und abschließende Spiele sah das Programm vor und die teilnehmenden Mädchen und Jungen zeigten sich von ihrer guten Seite.

14.04.2018 4

Sehr aufmerksam und leistungsbereit trainierten alle mit. Die wie zuschauenden Eltern wurden wie immer gut von Familie Kiebel und weiteren Helfern verpflegt und gestärkt mit frisch-gebackenen Waffeln ging es für alle auf dem Heimweg.

14.04.2018 2

Die nächste Sichtung wird am 05. Mai 2018 in Hagen stattfinden. Die letzte Sichtung am 09. Juni wird in Dortmund stattfinden. Bereits im Juli werden die beiden Regionalkader erstmals gemeinsam trainieren.

14.04.2018 3

Unterkategorien

Termine Östliches Ruhrgebiet / Westliches Westfalen

Keine Termine

Termine Rheinland

Keine Termine

Termine Niederrhein / Westliches Ruhrgebiet

Samstag 29 Juni 2024 10:00 - Samstag 29 Juni 2024 11:45
LStP Niederrhein (12w)
Samstag 29 Juni 2024 12:15 - Samstag 29 Juni 2024 14:00
LStP Niederrhein (12m)

Termine Ostwestfalen / Münsterland

Sonntag 30 Juni 2024 11:00 - Sonntag 30 Juni 2024 15:00
LStP Lehrgang (12/13w/m)

Partner im Leistungssport

dbb logoSportstiftung NRWLSB Logologo so nrwwww Sportland.NRW.deolympiamentaltalent pngAK Staatskanzleimomentum logo 0110 300logo nada 300 logo ggd 300

WBV Newsletter Abo

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung
0
Shares

Teilen

Folge dem WBV und erhalte stets die aktuellsten Infos aus dem Sektor.